Home

Was ist Qi Gong?

Wozu dient Qi Gong?

Übungsprinzipien

Übungsformen

Kurse

Seminarien

Kurslokal

Zu meiner Person

E-Mail

Links

letzte Aktualisierung:
01.02.2019
website by somydesign

Wozu dient Qi Gong?

Qi Gong ist eine Methode zur Erhaltung bzw. Wiederherstellung der Gesundheit aus eigener Kraft, also Hilfe zur Selbsthilfe. Körperhaltung, Bewegungen und Atmung unterstützen den Qi-Fluss (Energie-Fluss), die Körperwahrnehmung sowie die innere Ruhe und Gelassenheit. Durch Qi Gong Übungen können Verspannungen und Blockaden aufgelöst werden. Die Entspannung und die innere Harmonie werden gefördert und sorgen für ein ausgeglichenes, waches Bewusstsein. Die Übungen wirken sich sowohl körperlich als auch psychisch sehr positiv aus.

Qi Gong wirkt vorbeugend für die Erhaltung der Gesundheit und kann Krankheiten im Heilungsprozess unterstützen, z.B. Herz-Kreislaufstörungen, Atembeschwerden (Asthma), Multiple Sklerose (MS),  Rheuma und allgemeine chronische Beschwerden. Qi Gong wirkt zudem ausgleichend auf Blutdruckschwankungen.

Die Übungen massieren auf sanfte Art die inneren Organe und halten die Muskeln, Sehnen und Bänder geschmeidig. Durch regelmässiges Ausüben von Qi Gong kann das Immun- und das Nervensystem gestärkt werden.

Qi Gong kann stehend, sitzend, liegend oder gehend ausgeführt werden. Einzelne Übungsformen dienen der Selbstmassage, da sie Elemente der Akupressur enthalten.

Qi Gong besteht aus einfach auszuführenden Bewegungen, die von Frauen und Männern jeglichen Alters ausgeübt werden können, da die Übungen individuell angepasst werden.