Home

Was ist Qi Gong?

Wozu dient Qi Gong?

Übungsprinzipien

Übungsformen

Kurse

Seminarien

Kurslokal

Zu meiner Person

E-Mail

Links

letzte Aktualisierung:
01.02.2019
website by somydesign

Zu meiner Person

Elena Herzog, dipl. Qi Gong-Lehrerin SGQT, unterrichtet Qi Gong seit 1995.

Durch ihre langjährige Erfahrung mit der chinesischen Heilkunst und ihren ständigen Weiterbildungen, auch in China, kann sie auf einfühlsame Art Einblick in die verschiedenen Qi Gong Übungen und Methoden geben und deren Hintergründe vermitteln.

  • Lehrgang Medizinisches Qi Gong:
    Tao Chi Center, Zürich

  • 3-jährige Qi Gong Lehrerausbildung:
    Foen Tjoeng Lie, Hamburg
  • Studienreisen zu den Wudangbergen in China:
    Medizinische Gesellschaft für Qigong Yangsheng e.V., Bonn

Weiterbildungen bei/in: Foen Tjoeng Lie (DE und CH), Jumin Chen (CH), Chak Pham (CH), Hua-Xian Su (CH), Kan Hung Cheung (Hongkong), Mantak Chia (CH), Chack Sau (Hongkong), Dun Chi Kong (Hongkong), Dr. med. Gerhard Wenzel (AT), Dr. med. Gisela Hildenbrand (DE), Tian Liyang (China/Wudangberge), Karl-Heinz Fietzek (CH), Regina Kapitza (CH), Dr. med. Liu Yafei (DE), Carsten Dohnke (DE)